• ProPhysio GmbH

ProPhysio - Praxis für Physiotherapie

Der starke Partner für Ihre Gesundheit

Herzlich willkommen bei der Lüneburger Praxis für Physio­therapie ProPhysio, dem starken Partner für Ihre Gesundheit. Unser Behandlungs­spektrum ist überaus vielfältig, sodass wir es nicht einfach nur bei Kranken­gymnastik, Lymph­drainage oder Massagen belassen müssen.

Für Sie stehen diverse Präventions­kurse, Rehabilitations­sport, unsere computer­gestützte Trainings­therapie mit dem Genius-Konzept sowie das hoch­effektive EMS-Training zur Verfügung, um Ihre Behandlung noch erfolgreicher und nachhaltiger werden zu lassen. Denn: Die beste Kranken­gymnastik kann nur helfen, wenn Sie von Eigen­initiative des Patienten begleitet wird!

Ihr Vorteil: Bei vielen der angebotenen Zusatz­leistungen übernehmen die Kranken­kassen den Hauptteil oder bezahlen Sie sogar zu 100 %. Lassen Sie sich von unserem Fach­personal - bestehend aus Physio­therapeut­Innen, Sport­wissen­schaftlerInnen sowie Masseur­Innen und qualifizierten Übungs­leiter­Innen - beraten, wir stehen gern Rede und Antwort.

Sollte Ihr Arzt Haus­besuche verschrieben haben, kommen wir natürlich auch gern zu Ihnen und führen die Therapie vor Ort durch.

ProPhysio - Praxis für Physio­therapie in Lüneburg

Leistungen

Unsere physio­thera­peutische Praxis bietet:

  • Beckenbodenkurse
  • CMD
  • Craniosacrale Therapie
  • Elektrotherapie (auch bei Hausbesuchen)
  • EMS
  • Genius
  • Hausbesuche
  • Hot-Stone-Massage
  • Kältetherapie
  • Kinesiotape
  • Klassische Massage
  • Krankengymnastik an Geräten
  • Krankengymnastik nach dem Bobath-Konzept
  • Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Pilates
  • Rehasport
  • Schlingentisch
  • Wärmetherapie
Die Physiopraxis - 1
Die Physiopraxis - 2
Die Physiopraxis - 3
Die Physiopraxis - 4
Die Physiopraxis - 5

Präventions­kurse / Reha­sport

Prävention

Prävention

Sämtliche Kurse werden von allen gesetzlichen Krankenkassen bis zu 100 % gefördert. Versicherte der AOK Niedersachsen kriegen aufgrund der direkten Kooperation gesonderte Konditionen.

Genius Rückenkonzept

Ein geschlossener Kurs über 10 Einheiten à 60 Minuten, in dem eine überaus effektive Mischung von computer­gestütztem Geräte­training, freien Übungen und Information Ihrem Rücken auf die Sprünge hilft. Für Teilnehmer dieses Kurses gelten stark vergünstigte Konditionen auf 10er-Karten für die Trainings­fläche. Sie benötigen keine Verordnung Ihres Arztes, wir sind bei allen gesetzlichen Kranken­kassen Vertrags­partner. Erkundigen Sie sich gern an der Rezeption nach dem nächsten beginnenden Kurs.

Pilates

Beim Pilates kräftigen und stabilisieren Sie Ihr Körper­zentrum. Die verschiedenen Schichten der Bauch-, Becken­boden- und Rücken­muskulatur werden dabei bewusst trainiert. Auf diese Weise entlasten Pilates­übungen den Rücken und sorgen für eine bessere Haltung.

Beckenbodentraining

Für viele Menschen ist der Becken­boden noch immer die unbekannteste Region des ganzen Körpers, obwohl sie einen großen Einfluss auf unser Wohl­befinden hat. Ein wohl­trainierter, täglich aktiver Beckenboden kann viele Beschwerden vermeiden oder lindern, wie z. B. Blasen- und Gebärmutter­senkungen u. v. m. Die Bedeutung des Becken­bodens auch für den Rücken ist enorm. Unklare Kreuz­schmerzen verschwinden häufig durch eine Aktivierung der Muskel­gruppe. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie den Becken­boden aktiv zur Steigerung Ihres Wohl­befindens trainieren können.

Rehasport

Rehasport

Rehasportverordnungen werden von Ihrem Arzt ausgestellt und sind in der Regel über 50 Einheiten verordnet. Unsere qualifizierten Kurs­leiter­Innen bieten in kleinen Gruppen abwechslungs­reiche und effektive Übungen an, die den körperlichen Problemen der Teilnehmer entgegen­wirken sollen.

Natürlich steht der Spaß an Bewegung in den 45-minütigen Einheiten im Vordergrund sowie die Förderung der Motivation, etwas für sich und seinen Körper zu tun.

EMS

EMS steht für Elektro-Muskel-Stimulationstraining und ist eine absolut effektive und gelenkschonende Trainingsform, bei der mittels einer mit Elektroden gefütterten Trainingsbekleidung die gesamte Muskulatur auf schonende und doch hochintensive Art und Weise angesprochen wird. EMS wird angewendet für:

  • Gezielte Therapie von Rückenschmerzen
  • Muskelaufbau
  • Fettabbau
  • Gewebestraffung
  • Gezielte Muskeldefizitbehandlung auch bei Leistungssportlern
  • Straffung des Beckenbodens
  • Stoffwechselaktivierung
  • Entspannung

In der Rehabilitation sowie im Leistungssportbereich ist EMS bereits ein fester Bestandteil, nun wollen wir Ihnen den Zugang zu dieser großartigen Trainingsform ermöglichen.

Ihr Vorteil

EMS schenkt Ihnen Zeit, eine Trainings­einheit dauert 20 Minuten und erspart Ihnen den Weg ins Fitness­studio, wo Sie für ähnliche Ergebnisse deutlich länger trainieren müssten.

Sie erhalten eine permanente sportwissen­schaftliche oder physio­therapeutische Betreuung. Sie werden NIEMALS allein gelassen während Ihrer Trainings­einheit.

EMS schenkt Ihnen Zeit, eine Trainings­einheit dauert 20 Minuten und erspart Ihnen den Weg ins Fitness­studio, wo Sie für ähnliche Ergebnisse deutlich länger trainieren müssten.

Sie erhalten eine permanente sportwissen­schaftliche oder physio­therapeutische Betreuung. Sie werden NIEMALS allein gelassen während Ihrer Trainings­einheit.

Sie trainieren genau die Bereiche, die für Sie wichtig sind.

Statt mit hohen Gewichten Ihre Gelenke zu belasten, wird bei EMS völlig auf Gewicht verzichtet. Durch die Elektro­stimulation kontrahiert der Muskel in der Tiefe ohne weitere Reize von außen.

Keine langfristige Bindung, Sie können entweder einzelne Termine buchen oder sich für eine günstige 10er-Karte entscheiden.

Wir machen aus therapeutischer Sicht darauf aufmerksam, dass das EMS-Training nicht als ausschließliche Trainingsform verwendet werden sollte, denn es ist für den Körper auch enorm wichtig, die Gelenke zu belasten. Wir empfehlen insofern die Kombination aus EMS und unserem Gerätetraining für den perfekten Muskelaufbau oder die Kombination mit Rehasport/Pilates für ein bewegungsintensiveres Training.

Medizinische Trainings­therapie / Kranken­gymnastik am Gerät

Unsere hochmoderne medizinische Trainings­therapie steht sowohl Patienten mit einer entsprechenden Heilmittel­verordnung (Kranken­gymnastik am Gerät) als auch Privatzahlern zur Verfügung. Die Betreuung findet sowohl durch speziell fortgebildete Physio­therapeuten als auch durch Sport­wissen­schaftler­innen statt.

Unsere hochmoderne Trainings­therapie mit computer­gestützten Geräten bietet zielorientiertes Kraft­training für jedermann. Die intelligenten Geräte fragen nach jeder Trainings­einheit die Bedürfnisse des Trainierenden ab und passen die Intensität permanent an. Auch beim computer­gestützten Sturz­prophylaxe­training können auf einem Bildschirm Defizite und vor allem Fortschritte beobachtet, analysiert und dokumentiert werden.

Natürlich wird jedem Trainierenden zusätzlich zu dem computer­gestützten Gerätepark ein individueller, auf seine Probleme zugeschnit­tener Plan mit Dehnungen und funktionellen Übungen erstellt, der jederzeit kostenfrei überarbeitet werden kann. Wir berechnen im Selbstzahler­bereich keine Aufnahme­gebühr für die Plan­erstellung oder sonstige Leistungen, es fällt ausschließlich der Preis für die 10er-Karte an. Die Patienten mit einer Heilmittel­verordnung zahlen aus­schließlich Ihren gesetzlich vorgeschriebenen Anteil.

Krankengymnastik - 1
Krankengymnastik - 2

Preise

EMS

Startpaket

  • Anamnese­gespräch, Besprechung und Festlegung der Trainings­ziele
  • Eigene spezielle Trainings­kleidung von Miha-Bodytec
  • Impuls­gewöhnung und Planer­stellung
  • Eigene Trainings­karte
  • Komplette Trainings­einheit

79,00 Euro
(69,00 Euro bei Buchung einer 10er-Karte)


Einzelne Trainings­einheit

20 Minuten Personal­training unter sportwissen­schaftlicher oder physio­therapeutischer Betreuung.

35,00 Euro


10er-Karte

249,00 Euro


Probetraining

(es wird Trainings­wäsche gestellt)

19,90 Euro

Medizinische Trainingstherapie

Teilnehmer von Rehasport und Präventions­kursen in unserem Hause erhalten hier vergünstigte Konditionen.


10er-Karte
08.00 Uhr-13.00 Uhr und 16.00 Uhr – 19.00 Uhr

40,00 Euro / 60,00 Euro


10er-Karte
13.00 Uhr – 16.00 Uhr

30,00 Euro / 40,00 Euro


Es werden keinerlei Zusatz­gebühren erhoben, Planer­stellungen und -änderungen sind in dem Preis bereits enthalten. Wir bitten unsere Kunden freundlichst, sich für jede Trainings­einheit einen Termin geben zu lassen, so vermeiden wir überfüllte Zeiten und können immer beste Betreuung gewährleisten.

Präventionskurse/Rehasport

Unsere Präventions­kurse kosten grundsätzlich für 10 Einheiten à 60 Minuten 110,00 Euro. Bei Sonderkursen kann es hier zu preislichen Verschiebungen kommen. Wir sind bei allen gesetzlichen Kranken­kassen als Leistungs­erbringer für Präventions­kurse nach §20 SGB zugelassen, wodurch gewähr­leistet ist, dass jeder Teilnehmer bis zu 100 % seiner Kursgebühr erstattet kriegt. Voraus­setzung hierfür ist im Allgemeinen eine 80%ige Teilnahme an den Kursen. Die genaue Höhe der Erstattung erfragen Sie bitte bei Ihrer Kranken­kasse oder Sie wenden sich direkt an uns, wir beraten Sie gern.

Die Teilnahme am Rehasport ist für Sie kostenfrei.


10 Einheiten à 60 Minuten

110,00 Euro

Massagen

Klassische Massage (20 Minuten)

20,00 Euro


Klassische Massage (30 Minuten)

30,00 Euro


Fango (auf Wunsch)

inklusive


Hot-Stone-Massage (45 Minuten)

45,00 Euro


Fußreflexzonenmassage (30 Minuten)

30,00 Euro


Für Inhaber der Giro-Privileg-Karte der Sparkasse Lüneburg gilt auf jede Massage ein Rabatt von 5,00 Euro.

Heim- und Haus­besuche

Wenn es um Ihre Gesundheit geht, sollten Ihnen neben fachlicher Kompetenz auch Menschlich­keit und Zuverlässig­keit kompromisslos wichtig sein. Denn ohne Vertrauen verliert jede Therapie an Wert. Wir von ProPhysio begegnen unseren Patienten stets mit gebührendem Respekt und dem nötigen Fachwissen, um optimale Behandlungs­ergebnisse erzielen zu können.

Unsere Spezialisierung auf Hausbesuche knüpft an diese Philosophie nahtlos an, denn gerade bei der Therapie in den eigenen vier Wänden ist Vertrauen und Zuverlässig­keit ein unumgäng­liches Muss, um zum Ziel zu gelangen. Dies beinhaltet als wichtigen Baustein auch die Zusammen­arbeit mit den Angehörigen, hier beantworten wir Fragen und zeigen bei Bedarf gern Möglich­keiten auf. Gern nehmen wir Kontakt zu eventuell vorhandenen Pflege­diensten auf, um hier eine zielgerichtete Zusammen­arbeit aufzubauen.

Die Zusammen­arbeit mit den behandelnden Ärzten versteht sich von selbst, sowohl bei der Behandlung eines einfachen Armbruchs bis hin zur dauerhaften Betreuung eines bettlägerigen Patienten. Von Kranken­gymnastik auch auf neuro­physiologischer Grundlage über Lymph­drainage bis hin zur klassischen Massage und Elektro­therapie, mittlerweile sind den Behandlungs­möglich­keiten auch zu Hause kaum noch Grenzen gesetzt.

Kontaktieren Sie uns, damit Sie weiterhin gesund durchs Leben gehen

ProPhysio GmbH


Stöteroggestr. 71
21339 Lüneburg


Telefon: 04131 2234001
Telefax: 04131 2234002
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



ProPhysio GmbH

Stöteroggestr. 71
21339 Lüneburg

Telefon: 04131 2234001 04131 2234001